Bitte Bilder anzeigen
Ausgabe Nr. 2 / 2019
Bitte Bilder anzeigen

Nachhaltig Wohnraum schaffen

Wie kann der hohe Bedarf an neuem Wohnraum mit Klimaschutzanforderungen in Einklang gebracht werden? Ein Impulspapier des Arbeitskreises Kommunaler Klimaschutz unterbreitet konkrete Vorschläge für ein nachhaltigeres Bauen.

Das Bundesbauministerium sagte 2015 einen Bedarf an ca. 350.000 Wohnungen pro Jahr voraus. Das Impulspapier „Nachhaltig Wohnraum schaffen: energetische Standards und Klimaanpassung in Neubau und Bestand konsequent umsetzen“ möchte auf die Verantwortung aufmerksam machen, die mit dem Neubau von Wohn- und Stadtfläche einhergehen. Denn mit dem fortschreitenden Klimawandel werden die CO2-Bilanz, die Energieeffizienz und die Anpassung an extreme Wetterlagen zu zentralen Fragen der Planung und Umsetzung neuer Wohnkomplexe. Ausgearbeitet wurden konkrete Vorschläge zu technischen Maßnahmen, nutzerorientierten Ansätzen sowie der Flächenbegrenzung und effizienten Energieversorgung.

Sie können das Papier hier herunterladen.