Bitte Bilder anzeigen
Ausgabe Nr. 2 / 2019
Bitte Bilder anzeigen

Neue BMWi-Studie zur Digitalisierung der Energiewende

Das vom Bundeswirtschaftsministerium veröffentlichte „Barometer Digitalisierung der Energiewende“ untersucht, wie weit die Digitalisierung der Energiewende in Deutschland vorangeschritten ist und wo es noch hakt.

Die Digitalisierung ist von zentraler Bedeutung für den Fortschritt der Energiewende, weshalb 2016 das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende (GDEW) verabschiedet wurde. Die Broschüre nimmt die einzelnen Akteure, ihre Verantwortung, Fortschritte und Versäumnisse fachlich unter die Lupe und adressiert die Energiewirtschaft sowie die Politik und Verwaltung. Weitere Gutachten sollen der Veröffentlichung des Barometers folgen und Themen wie die Sektorkopplung und Telekommunikationsanbindung näher beleuchten.

Die Studie können Sie hier herunterladen.